Monat: April 2017

Optimierte Absicherung der Arbeitskraft!

Versicherungen sind schwer zu verstehen. Die Bedingungen sind wortwörtlich vielseitig und nicht immer einfach zu verstehen. Selbst die einzelnen Begriffe sind umständlich und kompliziert definiert. Berufsunfähig (BU) bedeutet beispielsweise, aus gesundheitlichen Gründen seinen Beruf, so wie er in gesunden Tagen ausgeführt wurde, nur noch zu 50% ausüben zu können oder nicht mehr in der Lage […]

Individualität in der Beratung

Um ihre Individualität auszudrücken, machen Menschen so einiges. Sie schließen sich einer mehr oder weniger populären Lebenseinstellung an, kaufen diese oder jene Klamotten oder verwenden einiges an Zeit darauf den Körper durch Training oder Tattoos zu gestalten. Das Phänomen ist so alt wie die Menschheit selbst. Das lässt sich auch daran ablesen, dass es sogar […]

Was ist die Dienstunfähigkeitsversicherung und brauchen Beamte eine?

Die finanzielle Absicherung der Dienstfähigkeit ist in vielerlei Hinsicht eine heikle Geschichte. Zum einen braucht man fundierte Kenntnisse um die Versorgungssituation des Beamten, der gesetzlichen Grundlagen und den jeweiligen Bedingungen der Dienstunfähigkeitsversicherung. Und zum anderen hängt die Qualität nur vordergrundig von der Formulierung der Versicherungsbedingung ab. Der Leistungsauslöser steht und fällt mit der Definition des […]

Der eigentliche Wert der Rentenversicherung

Des Deutschen Verhältnis zum Geld lässt sich schwer erklären. Oft werden vergangene Kriege und andere harte Zeiten angeführt, um zu rechtfertigen, warum hierzulande laut einer Umfrage der GfK 40% der Befragten ihr Geld auf dem Sparbuch liegen haben, aber nur 12% der Befragten diese Form der „Geldanlage“ für attraktiv befinden. Die Einsicht scheint also immerhin […]

Die Arbeitskraft-Absicherung ist nur so gut wie die Beratung dazu

Die Berufsunfähigkeits-Versicherung erinnert derzeit ein wenig an den Streber bei der Einkommensabsicherung. Überall beste Noten, bei allen Lehrern beliebt, aber auf dem Pausenhof immer allein. Woran liegt es eigentlich, dass nur wenige und davon die meisten unzureichend abgesichert sind, obwohl die Produktqualität immer höher wird? Wer weiß schon, was BU bedeutet? Ein großes Problem ist […]

Gleichgewicht des Volkswohl Bundes: Eine Unfallversicherung, die keine ist…

der VerscierherWir Menschen stehen Neuerungen grundsätzlich eher skeptisch gegenüber. Vor allem, wenn wir sie nicht verstehen, weil sie sich nur scheinbar mit bestehenden Mustern vergleichen lassen. Sich deshalb vor dem Neuen zu verschließen und sich nur mit der Verbesserung des Altbekannten zu beschäftigen, verhindert auf Dauer jede Evolution. So verhält es sich auch mit der […]

Auf den Rentenfaktor kommt es an!

„Keine Zukunft vermag wieder gut zu machen, was man in der Gegenwart versäumt“, so wird Albert Schweitzer zitiert. Der deutsch-französische Arzt und Theologe hat sicherlich in einem größeren Kontext gedacht. Aber dieser Sinnspruch lässt sich hervorragend auch auf die Altersversorgung anwenden. Hier gilt es, den Rentenfaktor auf Ehrlichkeit zu untersuchen, damit man zukünftig keine Überraschung […]

Die neue Stuttgarter SBU: Sehr gut lesbare Bedingungen!

Gefühlt gibt es mittlerweile wahrscheinlich mehr Anbieter einer Berufsunfähigkeits-Versicherung, die die sogenannte AU-Klausel im Programm haben, als umgekehrt. Es lohnt sich also, zukünftig nicht nur zu unterscheiden, ob der Tarif bei Krankschreibung leistet oder nicht. Der geneigte Vermittler sollte sich einige Bedingungspunkte herausgreifen, die für ihn und vor allem die Kunden wichtig sind. Es wäre […]

Die neue AXA-SBU: Neue Ideen in den Bedingungen!

Lehrer lassen sich bei der Korrekturrechnik grob in zwei Gruppen aufteilen. Die einen sind die Fehlerfinder, die anderen sind die Schatzsucher. Das Fehlerfinden kostet wenig Aufwand, verbraucht aber viel Rotstift. Möchte der Lehrer das Positive hervorheben, muss der Text aufwendig kommentiert werden. Beim Lesen von AVB ist es sehr ähnlich. Das Kritisieren ist sehr einfach. […]

Transparenz in der Rentenversicherung

Albert Schweitzer wird zitiert: „Keine Zukunft vermag wieder gut zu machen, was man in der Gegenwart versäumt.“ Herr Schweitzer hat sicherlich in einem größeren Kontext gedacht, aber dieser Sinnspruch lässt sich hervorragend auf die Altersversorgung anwenden. Wer heute nicht spart, hat morgen kein Geld. Und selbst, wenn ich morgen viel Geld hätte, habe ich noch […]

freche versicherungsmakler GmbH & Co. KG hat 4,85 von 5 Sternen | 404 Bewertungen auf ProvenExpert.com