Wir übernehmen Ihr Unternehmer-Risiko!

Der Bereich der Firmenversicherung ist komplex, aber es lohnt sich, im Detail zu prüfen!

Wenn ich eine Firma habe, muss ich mich auf das konzentrieren, was ich am besten kann. Dann läuft der Laden. Oder auch nicht. Aber das ist mein Unternehmer-Risiko.

Viele Bereiche um mein eigentliches Kerngeschäft herum sind aber sehr komplex. Und eigentlich interessieren sie mich auch nicht. Ich muss mich aber um behördliche Auflagen, Sicherungsvorschriften und Brandschutzmaßnahmen kümmern. Sonst gefährde ich wieder meinen Geschäftserfolg. Auch das ist mein Unternehmer-Risiko.

Das Unternehmer-Risiko einfach abgeben

Der lästige Teil von meinem Unternehmer-Risiko lässt sich an eine Versicherung abtreten. Dann zahle ich monatliche Beiträge und im Schadenfall leistet der Versicherer. So weit die Theorie.

In der Praxis musste nun ein Unternehmen im sächsischen Freiberg seine 150 Mitarbeiter entlassen, weil der Versicherer sich weigert zu zahlen. Er fordert immer wieder neue Unterlagen an, um die Leistungsprüfung in die Länge zu ziehen. Und wenn es dann blöd läuft, bleibt das Unternehmen auf 20 Millionen Euro Schaden sitzen. Obwohl ich dieses Unternehmer-Risiko eigentlich abgegeben habe.

Die Presse regt sich jetzt über den gemeinen Versicherer auf, der absichtlich die Zahlung hinauszögert, um das Unternehmen weichzukochen, bis es in einen Vergleich einwilligt. So ein Vergleich wird meistens über eine weit geringere Summe geschlossen, als es der eigentliche Schaden ist.

Gute Bedingungen helfen im Schadenfall

Wir als guter Versicherungsmakler hätten die Versicherungsbedingungen geprüft, als das Unternehmer-Risiko auf den Versicherer übertragen wurde. So hätten wir die 150 Arbeitsplätze und das ganze Unternehmen retten können.

Denn selbstverständlich hätten wir als guter Versicherungsmakler eine Klausel vereinbart, die so etwas vermeidet.

Wir vereinbaren beispielsweise eine Obergrenze für mögliche Kürzungen von 20%. So muss der Versicherer auf jeden Fall 80% des Schadens zahlen. Selbst wenn gesetzliche, behördliche oder sonstige Sicherheitsvorschriften verletzt wurden. Im Fall des Freiberger Unternehmens hätte die Prüfung all der Unterlagen nur 20% des Schadens betroffen. Wahrscheinlich hätte sich der Versicherer überhaupt nicht die Mühe gemacht, alle Formulare im Detail anzufordern.

Die richtigen Firmenversicherungen finden

Mein Unternehmer-Risiko betrifft also nicht nur mein eigentliches Geschäftsfeld. Ich muss auch abgesichert sein, falls es zu einem Sach- oder Vermögenschaden kommt. Ich kann aber auch selbst als Geschäftsführer wegen eines Unfalls oder einen schweren Krankheit ausfallen. Für all diese Unternehmer-Risiken gibt es  passenden Versicherungsschutz. Wenn mir ein Experte hilft, dem Versicherer alle Türen für eine mögliche Leistungsverweigerung zu schließen, kann ich als Firmenchef mich getröst auf das konzentrieren, was ich am allerbesten kann. Mein Unternehmen erfolgreich führen.

 

Kontaktieren Sie uns jetzt!

 

Written by Wolfgang Freche

Seit mittlerweile mehr als 30 Jahren bin ich erfolgreich in der Versicherungsbranche tätig. Dank Ihres Vertrauens in meine Fähigkeiten begleite ich Sie stolze 20 Jahre als selbständiger unabhängiger Versicherungsmakler. Unser größter Erfolg ist die Leistung meines Teams. Wir sind alle dauerhaft im Einsatz, um für Sie den bestmöglichen Versicherungsschutz zu finden. So profitieren Sie immer von bester Beratung und ausgezeichnetem Service. Ich freue mich, Ihnen mein topausgebildetes Team vorzustellen.

Website: https://freche-versichert.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

freche versicherungsmakler GmbH & Co. KG hat 4,86 von 5 Sternen | 418 Bewertungen auf ProvenExpert.com